Navigationslinks überspringen
Startseite
Beteiligte Schulen
Aktuelle Projekte
Die Initiative
Partner
Nutzungsbestimmungen
Microsoft behält sich sämtliche Rechte vor, die im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen nicht ausdrücklich eingeräumt werden.
Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen
Die Dienste, die Microsoft Ihnen anbietet, unterliegen den folgenden Nutzungsbedingungen. Microsoft behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit ohne vorherige Benachrichtigung zu aktualisieren. Die jeweils aktuelle Version der Nutzungsbedingungen kann durch Anklicken des Hypertexts „Nutzungsbedingungen“ am Ende unserer Websites eingesehen werden.
Beschreibung unserer Dienste
Über ihr Internetnetzwerk verschafft Microsoft Ihnen Zugang zu einer Vielzahl von Ressourcen einschließlich Entwicklertools, Downloadbereichen, Kommunikationsforen und Produktinformationen (zusammen „Dienste“). Diese Dienste, einschließlich Updates, Verbesserungen, neuer Features und/oder dem Hinzukommen neuer Webpages sind Gegenstand dieser Nutzungsbedingungen.
Beschränkung auf persönliche, nicht kommerzielle Nutzung
Soweit nicht anderweitig geregelt, werden die Dienste ausschließlich zur persönlichen und nicht-kommerziellen Nutzung angeboten. Es ist Ihnen nicht gestattet, Informationen, Software, Produkte oder Dienste, die Sie unter Zugriff auf Microsoft Dienste erhalten haben, zu ändern, kopieren, verteilen, übertragen, vervielfältigen, veröffentlichen, lizenzieren, verkaufen oder Dritten zur Verfügung zu stellen.
Privatsphäre und Schutz der persönlichen Daten
Informationen zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten erhalten Sie in unseren Datenschutzbedingen; abrufbar unter www.microsoft.com/info/de/privacy.mspx.

Hinweis bezüglich der auf dieser Website abrufbaren Software
Jegliche Software, die durch Dienste zum Download bereit gestellt wird („Software“) ist das urheberrechtlich geschützte Werk von Microsoft und/oder ihren Lieferanten. Die Nutzung der Software unterliegt – sofern vorhanden - den Bestimmungen des Endbenutzer-Lizenzvertrags, der der Software beiliegt oder in ihr enthalten ist („Lizenzvertrag“). Endbenutzer/innen sind nur berechtigt, eine Software, zu der ein Lizenzvertrag gehört, zu installieren, sofern sie zuvor den Bestimmungen des Lizenzvertrages zugestimmt haben.

Die Software wird ausschließlich Endbenutzer/innen im Sinne des Lizenzvertrages zum Download und zur weiteren Verwendung zur Verfügung gestellt. Die Reproduktion oder der Weitervertrieb der Software außerhalb der Bestimmungen des Lizenzvertrages ist ausdrücklich gesetzlich verboten und kann schwere zivilrechtliche und strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen. Zuwiderhandlungen werden im größtmöglichen Umfang verfolgt.

OHNE EINSCHRÄNKUNGEN BEZÜGLICH DES VORHER GESAGTEN IST DAS KOPIEREN ODER REPRODUZIEREN DER SOFTWARE AUF EINEM ANDEREN SERVER ODER AN ANDERER STELLE MIT DEM ZIEL EINER WEITEREN REPRODUKTION ODER EINES WEITERVERTRIEBS AUSDRÜCKLICH VERBOTEN.

GEWÄHRLEISTUNG BESTEHT FÜR DIE SOFTWARE (WENN ÜBERHAUPT) LEDIGLICH IN ÜBEREINSTIMMUNG MIT DEN BESTIMMUNGEN DES LIZENZVERTRAGES. MIT AUSNAHME DER IM LIZENZVERTRAG GENANNTEN GEWÄHRLEISTUNG LEHNT DIE MICROSOFT CORPORATION HIERMIT JEGLICHE GEWÄHRLEISTUNG UND BEDINGUNGEN IN BEZUG AUF DIE SOFTWARE, EINSCHLIEßLICH JEDER KONKLUDENTEN GEWÄHRLEISTUNG UND ANDERER BEDINGUNGEN HINSICHTLICH TAUGLICHKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND NICHTVERLETZUNG AB.

ZU IHREM NUTZEN KANN MICROSOFT ALS TEIL DER ANGEBOTENEN DIENSTE, SOFTWARE PRODUKTE, TOOLS UND UTILITIES ZUR NUTZUNG UND/ODER ZUM DOWNLOAD ANBIETEN. MICROSOFT MACHT KEINE ZUSICHERUNGEN IM HINBLICK AUF DIE FEHLERFREIHEIT DER ERGEBNISSE, DIE AUS EINER NUTZUNG DER TOOLS UND UTILITIES RESULTIEREN. BITTE ACHTEN SIE DIE URHEBERRECHTE UND LEISTUNGSSCHUTZRECHTE DRITTER, FALLS SIE DIE TOOLS UND UTILITIES, DIE IHNEN VON MICROSOFT ZUGÄNGLICH GEMACHT WERDEN VERWENDEN.

Hinweis bezüglich der auf dieser Website abrufbaren Dokumente
Sie sind berechtigt, Dokumente (wie white papers, Pressemeldungen, datasheets und FAQs) der angebotenen Dienste zu verwenden, sofern (1) der unten angefügte Urheberrechtshinweis sowie dieser Hinweis zur Berechtigung in allen Kopien enthalten ist; (2) die Verwendung der Dokumente der angebotenen Dienste ausschließlich zu informatorischen nicht-kommerziellen Zwecken erfolgt und die Dokumente nicht auf anderen Netzwerk-Computern kopiert oder hinterlegt werden und nicht in anderen Medien publiziert werden und (3) keine Veränderungen an den Dokumenten vorgenommen werden. Anerkannten Ausbildungseinrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Universitäten, privaten und öffentlichen Hochschulen ist es gestattet, die Dokumente zur Verteilung im Unterrichtsraum herunterzuladen und zu vervielfältigen. Eine Verbreitung außerhalb der Unterrichtsräume bedarf der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung von Microsoft. Die Nutzung für jegliche andere Zwecke ist ausdrücklich gesetzlich untersagt und kann schwere zivil- und strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen. Zuwiderhandlungen werden im größtmöglichen Umfang verfolgt. Bei Design oder Layout der Microsoft.com Website oder einer von Microsoft betriebenen, lizenzierten oder kontrollierten Website bzw. einer im Eigentum von Microsoft stehenden Website handelt es sich nicht um Dokumente im zuvor beschriebenen Sinn. Die Elemente der Microsoft Websites sind markenrechtlich, wettbewerbsrechtlich sowie durch weitere Gesetze geschützt und dürfen weder ganz noch teilweise kopiert oder imitiert werden. Logos, Grafiken, Sound oder Bilder von Microsoft Websites dürfen nicht kopiert oder weiterübertragen werden, es sei denn es liegt eine ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Microsoft vor.

MICROSOFT UND/ODER IHRE LIEFERANTEN MACHEN KEINE ANGABEN ZUR EIGNUNG DER VERÖFFENTLICHTEN DOKUMENTE UND ZUGEHÖRIGEN GRAFIKEN FÜR BESTIMMTE ZWECKE. SÄMTLICHE DOKUMENTE NEBST DAZUGEHÖRIGEN GRAFIKEN WERDEN „WIE BESEHEN“ UND OHNE GEWÄHRLEISTUNG JEGLICHER ART ZUR VERFÜGUNG GESTELLT.

MICROSOFT UND/ODER IHRE LIEFERANTEN SCHLIEßEN HIERMIT GEWÄHRLEISTUNGEN UND BEDINGUNGEN HINSICHTLICH TAUGLICHKEIT, EIGNUNG FÜR BESTIMMTE ZWECKE UND NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER AUS. IN KEINEM FALL KÖNNEN MICROSOFT UND/ODER IHRE LIEFERANTEN FÜR BESONDERE ODER INDIREKTE SCHÄDEN, FOLGESCHÄDEN ODER SONSTIGE SCHÄDEN, DIE AUS NUTZUNGSAUSFALL, VERLUST VON DATEN ODER ENTGANGENEM GEWINN RESULTIEREN UND DURCH DIE ODER IM ZUSAMMENHANG MIT DER VERWENDUNG DER ZUR VERFÜGUNG GESTELLTEN DOKUMENTE ENTSTANDEN SIND, HAFTBAR GEMACHT WERDEN - SEI ES BEI VERTRAGSGEMÄßER NUTZUNG ODER DURCH NACHLÄSSIGKEIT ODER SONSTIGE UNERLAUBTE HANDLUNG.

DIE AUF DIESEM SERVER VERÖFFENTLICHTEN DOKUMENTE UND DAZUGEHÖRIGEN GRAFIKEN KÖNNEN TECHNISCHE UNGENAUIGKEITEN UND TYPOGRAFISCHE FEHLER ENTHALTEN. ÄNDERUNGEN WERDEN PERIODISCH DEN ZUR VERFÜGUNG GESTELLTEN INFORMATIONEN HINZUGEFÜGT. MICROSOFT UND/ODER IHREN LIEFERANTEN IST ES GESTATTET, JEDERZEIT VERBESSERUNGEN UND/ODER ÄNDERUNGEN AN DEN HIER BESCHRIEBENEN PRODUKTEN UND/ODER PROGRAMMEN VORZUNEHMEN.

Hinweis bezüglich der auf dieser Website abrufbaren Software, Dokumente und Informationen
MICROSOFT UND/ODER IHRE LIEFERANTEN HAFTEN NICHT FÜR BESONDERE ODER INDIREKTE SCHÄDEN, FOLGESCHÄDEN ODER SONSTIGE SCHÄDEN, DIE AUS NUTZUNGSAUSFALL, VERLUST VON DATEN ODER ENTGANGENEM GEWINN RESULTIEREN – SEI ES BEI VERTRAGSGEMÄßER NUTZUNG ODER DURCH NACHLÄSSIGKEIT ODER SONSTIGE UNERLAUBTE HANDLUNG – UND DURCH DIE ODER IM ZUSAMMENHANG MIT DER VERWENDUNG VON SOFTWARE, DOKUMENTEN, DER ZURVERFÜGUNGSTELLUNG VON ODER DEM AUSBLEIBEN DES ZURVERFÜGUNGSTELLENS VON DIENSTEN ODER DURCH ÜBER DIENSTE ZUGÄNGLICHE INFORMATIONEN ENTSTANDEN SIND.
Nutzer-Account, Kennwortund Sicherheit
Falls einer der Dienste die Eröffnung eines Nutzer-Accounts erfordert, müssen Sie aktuelle, vollständige und korrekte Angaben zu dem im Registrierungsformular abgefragten Daten machen. Sie können ein Kennwort und einen Benutzernamen auswählen. Für die Geheimhaltung Ihres Kennworts sowie Ihres Accounts sind ausschließlich Sie selbst verantwortlich. Sie erklären sich bereit, Microsoft unverzüglich über jeden nicht-autorisierten, durch Hacking, Password-Mining oder andere Mittel erreichten Zugang zu jeglichen Diensten, anderen Accounts, Computersystemen oder Netzwerken, die mit einem Microsoft-Server verbunden sind, oder zu anderen Diensten, zu informieren. Microsoft haftet nicht für Schäden, die Ihnen daraus entstehen, dass Dritte Ihr Passwort oder Ihren Account mit oder ohne Ihre Kenntnis nutzen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie für Verluste, die Microsoft oder Dritten aufgrund der Nutzung Ihres Accounts oder Passwortes durch einen Dritten entstehen, haftbar gemacht werden können. Es ist Ihnen nicht gestattet, den Account eines Dritten ohne dessen Erlaubnis zu nutzen.

Verhaltenspflichten
Ihre Nutzung der Dienste ist unter der Bedingung gestattet, dass Sie die Dienste nicht für Zwecke verwenden, die rechtswidrig sind oder gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen.

Die Dienste dürfen nicht in einer Weise genutzt werden, die Microsoft Server, oder die mit einem Microsoft Server verbundenen Netzerwerke schädigen, deaktivieren, überlasten oder beeinträchtigen könnten, oder die die Nutzung der Dienste durch Dritte beeinträchtigen könnten. Es ist Ihnen nicht gestattet, sich durch Knacken von Codes, illegale Beschaffung von Kennwörtern oder sonstige Methoden unerlaubt Zugang zu Diensten, Accounts, Computersystemen oder mit diesen verbundenen Netzwerken zu verschaffen. Es ist Ihnen ferner nicht gestattet zu versuchen, Materialien oder Informationen zu erlangen, falls dies nicht in den Microsoft Sites selbst vorgesehen ist.

Nutzung von Diensten
Die Dienste können E-Mail-Services, Bulletinboard-Dienste, Chatbereiche, Newsgroups, Foren, Communities und/oder andere Nachrichten- oder Kommunikationseinrichtungen für die Kommunikation mit anderen Nutzern („Kommunikationsdienste“) enthalten. Es ist Ihnen lediglich gestattet, die Kommunikationsdienste zum Bereitstellen, Versenden und Empfangen von Nachrichten und dazugehörigem Material zu verwenden, das sich auf den jeweiligen Kommunikationsdienst bezieht. Hinsichtlich der Nutzung der Kommunikationsdienste sind Sie verpflichtet, die in der folgenden, nicht abschließenden beispielhaften Aufzahlung genannten Aktivitäten zu unterlassen:

  • den Kommunikationsdienst im Zusammenhang mit Umfragen, Wettbewerben, Kettenbriefen, Junk-E-Mails, Massenwerbesendungen oder allen sonstigen nicht angeforderten Nachrichten kommerzieller oder anderer Art zu verwenden.
  • andere Personen zu verleumden, zu missbrauchen, zu belästigen, zu bedrohen oder deren Rechte (wie Rechte auf Privatsphäre und Persönlichkeitsschutz) anderweitig zu verletzen.
  • unangemessene, verleumderische, obszöne, sittenwidrige oder ungesetzliche Materialien oder Informationen zu veröffentlichen, bereitzustellen, upzuloaden, zu vertreiben oder zu verbreiten.
  • Inhalte zu übermitteln, upzuloaden, downzuloaden, oder in sonstiger Weise zugänglich zu machen, die Bilder, Fotografien, Software oder anderes Material enthalten, durch deren Verwendung Rechte Dritter (insbesondere Urheber- und Leistungsschutzrechte) verletzt werden.
  • Materialien oder Informationen (einschließlich Bilder und Fotos) die durch die Dienste zugänglich gemacht werden, in einer Weise zu verwenden, die Urheberrechte, Markenrechte, Patente, Geschäftsgeheimnisse oder andere Eigentumsrechte Dritter verletzen.
  • beschädigte Dateien oder Viren, trojanische Pferde, Würmer, „Zeitbomben“ oder Cancelbots, korrumpierte Files enthaltende Dateien bzw. vergleichbare Software oder Programme upzuloaden, die andere Computersysteme schädigen können.
  • zu werben oder anzubieten, Dienste oder Güter zu geschäftlichen Zwecken zu kaufen oder zu verkaufen, es sei denn Kommunikationsdienste erlauben Nachrichten dieser Art ausdrücklich.
  • Files, die von einem anderen Nutzer des Kommunikationsdienstes hinterlegt worden sind, herunterzuladen, von denen Sie wissen oder vernünftigerweise wissen sollten, dass sie nicht rechtmäßig vervielfältigt, ausgestellt, aufgeführt und/oder vertrieben werden können.
  • Verfasservermerke, rechtliche oder andere Hinweise bzw. Eigentumskennzeichnungen oder Hinweise bzgl. des Ursprungs oder der Quelle von Software oder anderen Materialien einer heraufgeladenen Datei zu fälschen oder zu löschen.
  • Nutzer an der Verwendung der Kommunikationsdienste zu hindern bzw. die Nutzung einzuschränken.
  • gegen Verhaltensregeln oder andere Richtlinien, die für Kommunikationsdienste anwendbar sein können, zu verstoßen.
  • in irgendeiner Weise persönliche Informationen einschließlich E-Mail-Adressen Dritter zu sammeln. gegen einschlägige Gesetze oder rechtliche Bestimmungen zu verstoßen.
  • eine falsche Identität zum Zwecke der Irreführung Dritter zu schaffen.

Microsoft ist nicht verpflichtet, die Kommunikationsdienste zu überwachen. Microsoft behält sich dennoch das Recht vor, bei den Kommunikationsdiensten hinterlegte Materialien zu prüfen und nach eigenem Belieben zu löschen. Microsoft behält sich ferner das Recht vor, Ihren Zugang zu sämtlichen Kommunikationsdiensten jederzeit ohne vorherige Ankündigung ohne Angabe eines Grundes zu sperren.

Microsoft behält sich weiter das Recht vor, jederzeit diejenigen Informationen zu veröffentlichen, deren Veröffentlichung Microsoft für erforderlich hält, um anwendbarem Recht, juristischen Prozessen oder von staatlichen Stellen ausgehenden Anfragen zu genügen, oder Informationen und/oder andere Materialien nach eigenem Ermessen ganz oder teilweise zu bearbeiten, deren Einstellung zu verweigern oder sie zu entfernen.

Seien Sie vorsichtig hinsichtlich der Preisgabe Ihrer eigenen persönlichen Daten sowie der persönlichen Daten Ihrer Kinder im Rahmen von Kommunikationsdiensten. Microsoft kontrolliert und billigt die Inhalte, Nachrichten oder Informationen, die in Kommunikationsdiensten abgerufen werden können, nicht. Aus diesem Grund lehnt Microsoft die Haftung in Bezug auf die Kommunikationsdienste und jegliche aus Ihrer Teilnahme an Kommunikationsdiensten resultierenden Handlungen ab. Manager und Hosts sind keine autorisierten Sprecher von Microsoft und ihre Ansichten reflektieren nicht notwendigerweise diejenigen von Microsoft.

Materialien, die in die Kommunikationsdienste heraufgeladen werden, können Gegenstand von Nutzungs-, Vervielfältigungs- und Verbreitungsbeschränkungen sein. Sie sind dafür verantwortlich, diese Beschränkungen einzuhalten, falls Sie solche Materialien herunterladen.

Inhalte der Nutzer
Microsoft erhebt keine Ansprüche auf Material (einschließlich Feedback und Vorschlägen), das Sie Microsoft, anderen Nutzern oder der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen als Upload, Eingabe oder Sendung zur Verfügung stellen. Microsoft ist jedoch berechtigt, dieses Material jederzeit zu entfernen, wenn der begründete Verdacht besteht, dass seine Verwendung gegen rechtliche Vorschriften oder diese Nutzungsbedingungen und ergänzende Zusatzbestimmungen oder Verhaltensregeln verstößt.

Es dürfen nur solche Inhalte durch Sie veröffentlicht, upgeloaded oder übermittelt werden, an denen Sie die erforderlichen Rechte (insbesondere Urheber- und Leistungsschutzrechte) haben.

Indem Sie Inhalte in einem Kommunikationsdienst bereitstellen, räumen Sie (a) allen Mitgliedern des Kommunikationsdienstes (für jeden durch ein Mitglied zugänglichen Inhalt), und/oder (b) der allgemeinen Öffentlichkeit (soweit der Öffentlichkeit zugänglich) die Erlaubnis ein, Ihre Inhalte im Rahmen der Services zu nutzen, wie dies gemäß dieser Nutzungsbestimmungen gestattet ist (einschließlich, ohne darauf beschränkt zu sein, z. B. der Herstellung von Kopien und abgeleiteten Werken). Eine Vergütung für die Nutzung Ihrer Inhalte wird nicht gezahlt. Dieser Absatz gilt nur für Inhalte, die rechtmäßig sind und deren Veröffentlichung bzw. Verwendung nicht gegen geltendes Recht verstößt.

Zusätzlich zu Ihren oben ausgeführten Gewährleistungen und Garantien gewährleisten und garantieren Sie durch das vollständige oder teilweise Einstellen einer Vorlage, die Abbildungen, Bilder, Fotografien oder andere graphische Elemente („Abbildungen“) enthält, dass (a) Sie Inhaber der Urheber- und Leistungsschutzrechte an dieser Abbildung sind, oder dass der Inhaber der diesbezüglichen Schutzrechte Ihnen das Recht eingeräumt hat, diese Abbildung oder Inhalte und/oder Abbildungen zu nutzen, die in einer solchen Abbildung enthalten sind, in Übereinstimmung mit Verwendungsart und dem Verwendungszweck sowie anderweitig in diesen Nutzungsbedingungen gestattet, (b) dass Sie Inhaber derjenigen Rechte sind, die notwendig sind, um die in diesen Nutzungsbedingungen beschriebenen Lizenzen und Unterlizenzen einzuräumen sowie (c) dass – sofern zutreffend - jede Person, die in einer solchen Abbildung dargestellt ist, ihre Zustimmung zur in diesen Nutzungsbedingungen beschriebenen Nutzung der Abbildung erteilt hat, einschließlich aber nicht begrenzt auf z.B. den Vertrieb, die öffentliche Ausstellung und die Vervielfältigung dieser Abbildungen.

Durch das Hinterlegen von Abbildungen räumen Sie (a) allen Mitgliedern Ihrer privaten Community (für jede Abbildung, die für Mitglieder der privaten Community abrufbar ist), und/oder (b) der allgemeinen Öffentlichkeit (für jede Abbildung, die innerhalb der Dienste außerhalb der privaten Community abrufbar ist) die Erlaubnis zur Nutzung Ihrer Abbildungen in Verbindung mit der Nutzung anderer Dienste, wie sie in diesen Nutzungsbedingungen gestattet ist (einschließlich aber nicht beschränkt auf Ausdrucke oder Geschenkartikel, die diese Abbildungen enthalten) ein, einschließlich aber nicht beschränkt auf eine nicht exklusive, weltweite, gebührenfreie Lizenz, die Abbildung zu kopieren, vertreiben, übermitteln, öffentlich auszustellen, öffentlich aufzuführen, vervielfältigen, bearbeiten, übersetzen, umformatieren ohne Ihren Namen an der Abbildung anzubringen sowie der Einräumung des Rechts, dieses Recht an den Anbieter von Diensten unterzulizenzieren. Die in den vorausgehenden Sätzen bezüglich von Abbildungen eingeräumte Lizenz endet in dem Zeitpunkt, in dem Sie diese Abbildungen vollständig aus den Diensten entfernen, es sei denn diese Beendigung wirkt sich nicht auf Lizenzen aus, die im Zusammenhang mit solchen Abbildungen vor dem Zeitpunkt der vollständigen Entfernung der Abbildung aus den Diensten eingeräumt wurden. Bezüglich der Nutzung der von Ihnen eingestellten Abbildungen werden keine Lizenzgebühren gezahlt.

Links auf Seiten Dritter
Die auf den Websites von Microsoft enthaltenen Links ermöglichen es Ihnen, die Website von Microsoft zu verlassen und zu anderen Websites zu springen. Diese anderen Websites werden nicht von Microsoft kontrolliert. Microsoft ist für Inhalte, Links, Änderungen oder Updates fremder Websites nicht verantwortlich oder haftbar. Microsoft stellt Ihnen die Links auf andere Websites nur zur Vereinfachung zur Verfügung und macht sich deren Inhalte durch diese Verknüpfung ("Hyperlinks") nicht zu eigen. Microsoft ist nicht für „Webcasting“ oder jede andere Form von Übertragung von der verlinkten Seite verantwortlich.
Grundsatz zur unaufgeforderten Übermittlung von Ideen
MICROSOFTUND IHRE ANGESTELLTEN AKZEPTIEREN ODER BERÜCKSICHTIGEN KEINE UNAUFGEFORDERT EINGESANDTEN IDEEN, EINSCHLIEßLICH IDEEN FÜR WERBEKAMPAGNEN, NEUE PROMOTIONS, NEUE PRODUKTE ODER TECHNOLOGIEN, PROZESSE, MATERIALIEN, MARKETINGSTRATEGIEN ODER NEUE PRODUKTNAMEN. BITTE ÜBERSENDEN SIE KEINE ORIGINALE VON KREATIVEN ARBEITEN, MUSTERSTÜCKEN, DEMOS ODER ANDERER WERKE. DER ZWECK DIESES GRUNDSATZES IST DIE VERMEIDUNG VON MIßVERSTÄNDNISSEN ODER STREITIGKEITEN FÜR DEN FALL, DASS MICROSOFT PRODUKTE ODER IDEEN FÜR MARKETING STRATEGIEN, DIE AN MICROSOFT ÜBERMITTELT WURDEN, ÄHNLICH ERSCHEINEN. DESHALB SCHICKEN SIE BITTE NICHT UNAUFGEFORDERT IDEEN AN MOCROSOFT ODER AN MITARBEITER VON MICROSOFT. HABEN SIE BITTE VERSTÄNDNIS DAFÜR, DASS FÜR DEN FALL, DASS SIE ENTGEGEN UNSERER BITTE, NICHT UNAUFGEFORDERT IDEEN AN MICROSOFT ZU SCHICKEN, DENNOCH IDEEN SCHICKEN SOLLTEN, MICROSOFT KEINE DAHINGEHENDE ZUSICHERUNG ABGEBEN KANN, DASS IHRE IDEEN ALS VERTRAULICH UND GEHEIM BEHANDELT WERDEN.
Urheberrechtshinweis
Copyright © 2005 Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, Washington 98052-6399 USA. All rights reserved
 

 So erreichen Sie uns

 
 

 Wichtige Links